Home  •  Über mich  •  Wichtiges  •  Geistiges Heilen  •  Lebensberatung  •  Trauerbegleitung  •  Workshops & Seminare  •  KUNST  •  Reiki


Über mich ...

Wer ich bin und wer ich war ...


Ich wurde im August 1964 in den Zeichen Drache (Feuer), Jungfrau (Erde) mit Aszendent Löwe geboren.

Aufgewachsen bin ich mit 2 älteren Brüdern, die für mich manchmal eine schützende Funktion einnahmen.

Auf der anderen Seite jedoch konnte ich dadurch bei keiner Schwester abschauen und so begann ich schon früh meinen eigenen Weg zu suchen. Selten schwamm ich mit dem Strom. In der Schulzeit prägten mich vor allem Eigenschaften wie Geduld, Durchhaltevermögen, Kämpfen und der Glaube an meine Fähigkeiten.

Während meiner Ausbildung zur Zahnarzthelferin 1983 stand ich plötzlich dem Tod näher als dem Leben. Ein verabreichtes Medikament bewirkte bei mir einen anaphylaktischen Schock, so dass ich zu ersticken drohte.
Dieses Ereignis legte einen Teil meiner spirituellen Wahrnehmungen frei. In der Folge konnte ich Patienten bei der Behandlung Entspannung geben, wenn sie unter ihrer Angst litten. Ich spürte intuitiv, wann dafür der richtige Zeitpunkt gekommen war.
Damals erkannte ich noch nicht, dass ich Kanal für universelle Energie war, sondern erfreute mich einfach nur, dass ich anderen Menschen damit etwas Gutes tun konnte.

Durch die Geburt meiner beiden Töchter wechselte ich meinen Beruf. Stundenweise arbeitete ich nun im Büro. In dieser Zeit des Arbeitens und der Kindererziehung gerieten meine Fähigkeiten zunehmend in Vergessenheit.

2006 passierte dann das für mich schrecklichste Erlebnis in diesem Leben. Meine jüngere Tochter starb mit 13 Jahren bei einem Verkehrsunfall. Aus dem Leben gerissen…
und doch war ihr Übergang in die geistige Welt der Katalysator für meine rasche spirituelle Entwicklung. Nach ihrem Tod ereigneten sich unerklärliche Dinge, die mich immer mehr in der Annahme bestärkten, dass es keine Zufälle gibt.

Ich besuchte Engelseminare, nahm Kontakt zu einem Medium auf und stellte fest, wie sehr meine Wahrnehmung für die geistige Welt schon entwickelt war. Ich brauchte mich nur wieder dafür zu öffnen.

Mit der spirituellen Entwicklung entdeckte ich auch meine Talente wieder. Ich begann meiner musischen und kreativ-künstlerischen Seite wieder mehr Gewichtung zu geben.

2008/2009 waren dann die Jahre meiner Ausbildungen. Zuerst zur Geistheilerin und Spirituellen Lebensberaterin. Später schloss sich dann parallel noch die Ausbildung zur Trauerbegleiterin an.

Als Trauerbegleiterin bin ich in meiner eigenen Praxis tätig, leite Workshops und Seminare und habe gerade im Jahr 2016 mein Wissen durch eine weitere Fortbildung vertieft. Ausgebildet wurde ich nach den Richtlinien des Bundesverbandes Trauerbegleitung e.V.

Seit 2010 bin ich nebenberuflich als Geistheilerin, spirituelle Lebensberaterin und Trauerbegleiterin in meiner Praxis zusammen mit Thorsten Borgwardt tätig, der hier traditionelle Reiki-Behandlungen nach dem System der natürlichen Heilung des Dr. Mikao Usui gibt.

Und nun ein kurzes Schlusswort:
Oft war ich in meinem Leben auf meine eigene innere Stärke angewiesen. Nur ich allein konnte für mich den richtigen Weg entdecken.
Wie schwerwiegend auch so manche Erlebnisse in meinem Leben waren, (nicht alle habe ich hier erwähnt), sie haben mich geprägt und wenn ich es selber zuließ auch verändert.

Ich habe dadurch immer mehr den Weg zu mir selbst gefunden und kann heute sagen, dass ich zwar immer noch auf dem Weg bin, aber mich wieder in der Schöpferrolle und in der Mitte meines Seins befinde.

(Marita Borgwardt, geb. Sennert)

Preise und Leistungen  •  Anfahrt  •  Disclaimer  •  Impressum  •  Kontakt  •  Links